2022 - Coronaregelnzeit 2.0


wieder

 

- kein Seniorenkarneval

 

- keine Rathauserstürmung

 

- keine Karnevalsshow

 

- kein Kinderkarneval


internes Flagge hissen am Rathaus: als Zeichen für Frohsinn und Hoffnung, Zusammenhalt, Frieden und Freiheit (Anschl. Stammtischtreffen im "La Cantina", direkt neben unserer "Narrhalla"), 26. Februar 2022

"Helau alle zusammen!
An diesem Wochenende, rund um den 26. Februar '22, würde die Musik spielen und sich der Vorhang öffnen.
Alle Aktiven wären bereit und warteten voller Freude und Anspannung auf ihre Auftritte.
Wir hätten das Vergnügen mit einem sicher bestens aufgelegten Elferrat und Sitzungspräsidenten durch ein rasantes und abwechslungsreiches Programm zu führen, mit einem sicher gut gelaunten Publikum!
70 Jahre KCV hätten wir so gebührend feiern können!
Beten wir für die Menschen in der Ukraine und den Frieden in Europa.
Lassen wir uns nicht einschüchtern und verängstigten, sondern verteidigen wir unsere freiheitlich, demokratischen Werte. Halten wir zusammen und bleiben wir zuversichtlich.
In diesem Sinne grüßen wir euch mit einem dreifachen "Homberg Helau". (Text: JK)"

 


"5. Efzewiesenlauf", 15. Mai 2022

An diesem Sonntag nahm unsere KCV-Garde, nebst Trainerin Patricia (genial mit Startnummer 111  ;-D  ), am "5. Efzewiesenlauf-Homberg" teil: 

hoch motiviert in neuem, spezifischem Gardeoutfit; einschließlich Aufwärmübung, Durchhaltevermögen, Gemeinschaftssinn und anschließender Stärkung. BRAVO! -Eine tolle Truppe- Gerne mit noch mehr Mitgliedern!

natürlich auf Seite 11/12 - und 24/25

etwa ab Minute 5


Auftritt zum "Sommer in der Stadt", 16. Juli 2022

Endlich konnte eine KCV-Tanzgruppe an diesem Samstag mal wieder öffentlich auf der Bühne stehen und hatte viel Spaß:

das Publikum konnte sich mit den KCV-Minis '22 und deren stellv. Trainerin Melanie aufwärmen, dann zeigten diese ihren Hula-Hoop-Tanz (der eigentlich schon für Karneval eingeübt wurde) und maßen sich in einem "wer dreht am längsten-Wettbewerb"! War das ein schöner Moment!!!


KCV-Sommerfest am 10. September 2022

Große und kleine KCV-ler mit Angehörigen besuchten den "Besucherstollen des Hessichen Braunkohlebergbaumuseums" in Borken. Dies war sehr erlebnisreich! Ein fröhlicher Abschluss fand im "Beachrestaurant Dadoria" an der Stockelache statt.


Auftritt zum Herbstmarkt am 2. Oktober 2022

Ein begeisterndes Erlebnis hatten vier KCV-Tanzgruppen bei diesem halbstündigen Auftritt vor großem Publikum an jenem Sonntag. Die KCV-Garde eröffnete den Reigen und konnte endlich wieder das Tanzbein schwingen; die Minis '22 entzückten mit ihrem HulaHoopTanz; die Young Generation entführte in den Orient und die KCV-Minis '23 gaben einen kleinen Einblick auf ihren großen Auftritt zum nächsten Karneval. Auf und vor der Bühne genossen alle das langentbehrte Füreinander und Miteinander.